INES & VIKA - Starke Frauen, starke Ergebnisse

INES & VIKA - Starke Frauen, starke Ergebnisse

 

Ines Anioli ist wohl allen spätestens seit dem Podcast „Besser als Sex“, den sie zusammen mit Leila Lowfire bis August 2019 moderierte, ein Begriff. Die gebürtige Duisburgerin ist außerdem auf Instagram vertreten, von wo aus sie ihre Follower an ihrem Alltag teilhaben lässt und dafür gefeiert wird. Ihren Humor würden manche wohl als derb oder sogar grenzenlos beschreiben, andere wiederum als authentisch und echt.

Sie spricht aus, was viele denken, aber nur wenige offen äußern.

Auch wenn der Erfolgspodcast der Vergangenheit angehört, Ines Humor kann man weiterhin live auf der Bühne, oder eben auf ihrem Instagram Account, verfolgen. Mit ihrer „Cumedy“-Tour war sie bereits deutschlandweit unterwegs und ist derzeit in Corona-Zwangspause. Dennoch gibt es Hoffnung: Ihre neue Tour „GODDESS“ wird eventuell an vereinzelten Terminen im Herbst stattfinden. Abwarten.

Ines Anioli ist außerdem die Gründerin des Smalltitsclub, ein Klamotten und Accessoire-Label, welches neben Sweatshirts, T-Shirts und stylischen Jogginghosen auch Bauchtaschen, Mützen und natürlich auch Mundschutze vertreibt. Ihr Motto? „All tits are beautiful!“. Ihr Grundwert? Nachhaltigkeit! Alles wird organic, vegan und fair produziert. Einfach echt, ebenso wie ihre Art und ihr Humor. Ines eben!

Empowerment, organic, vegan & fair.

Grundwerte, die auch das Schmucklabel VIKA Jewels vertritt. Da ist eine Kooperation der beiden Frauen natürlich nicht wirklich abwegig. Aber worauf können ihre Fans sich freuen? VIKA und Ines haben einen Goldohrring designt und produziert, der nicht zufälligerweise Ines Lieblingsmodell ist. Der nachhaltige Goldschmuck wird genau wie die anderen Schmuckstücke aus VIKA’s Kollektionen auf Bali produziert. Es gibt nicht nur recyceltes Silber, sondern eben auch Gold. Tolle Sache! Noch dazu in einer von Frauen geführten Fabrik – Stichwort: Empowerment.

Die Kollektion beinhaltet allerdings mehr als nur einen Goldohrring, denn es gibt noch weitere magische Modelle aus Silber, mit Süßwasserperlen oder aber Zirkoniasteinen (einem Diamantimitat) besetzt.

Für ihre Kollektion stand die GODDESS selbst vor der Kamera. Hier seht ihr die eindrucksvollen Ergebnisse. 

 

 

 

 

 

Über die Autorin:

NADINE studierte nach dem Abitur an der Universität in Bonn Romanistik (B.A.), Internationale Geschichte der Neuzeit (M.A.) und absolvierte mehrere Praktika und Semester im europäischen Ausland. Mittlerweile lebt sie in Berlin und ist selbstständig als freie Autorin, Speakerin und Model tätig. Auf ihrem Blog und Instagram teilt sie persönliche Erlebnisse aus ihrem Alltag als bisexuelle Frau sowie Vertreterin der LGBTQ-Szene und spricht über alternative Beziehungskonzepte. Selbstliebe ist ihrer Meinung nach der Schlüssel zu freier Liebe und die erreicht man interessanterweise auch über die eigene Sexualität. Als Speakerin kann man sie in verschiedenen Podcasts und bei kleineren TV-Auftritten dazu sprechen hören. Es geht nicht bloß um Sex, es geht um sexuelle Aufklärung, oder besser gesagt: sexuelles (Selbst-)Bewusstsein. 

 

 

 

0 comments

Leave a comment

All blog comments are checked prior to publishing